×

Warnung

Keine Shop-Währung definiert! Kontaktieren Sie den Administrator oder gehen Sie zu https://www.ruhrpumpen.com/administrator/index.php?option=com_virtuemart&view=user&task=editshop, falls Sie selbst Administrator sind.

Magnetgekuppelte CRP-M-CC-Prozesspumpe

Centrifugal Pump with Permanent Magnetic Drive Close Coupled

CRP-M-CC close couple mag drive pump
CRP-M-CC close couple mag drive pump
crp-m-cc-pump
crp-m-cc-pump-sectional
Die dichtungslose CRP-M-CC-Zentrifugalpumpe mit Dauermagnetkupplung erfüllt die Standards nach DIN EN 2858 und DIN EN ISO 15783. Ihre 100 % leckagefreie Leistung erlaubt den sicheren Umgang mit gefährlichen und flüchtigen Flüssigkeiten.

Betriebsgrenzen

Förderleistung Bis zu 140 m³/h (620 gpm)
Förderhöhe Bis zu 146 m (480 ft)
Maximaler Druck Bis zu 16 bar at 120 °C (232 psi at 248 °F)
Temperatur -60 °C Bis zu 250 °C (-76 °F to 482 °F)
Hauptanwendungen Petrochemische Industrie: Tanklager, Flüssiggas. Chemiesektor. Kühl- und Wärmetechnologie. Hilfspumpen in Kraftwerken. Galvanisierung.

Beschreibung

Basiert auf der CRP-M-Pumpe mit der Ausnahme, dass kein Lagerträger erforderlich ist. Der Antrieb wird mit einem Adapterflansch an der Zwischenlaterne angeschlossen.

EIGENSCHAFTEN
  • Horizontal, einstufig
  • Gehäuse für Fußaufstellung
  • Back-Pull-Out
  • Radial geteilt
  • Endabsaugung
  • Obenentleernung
DESIGNMERKMALE
  • Gleitlager (patentiert)
  • Optimierter interner Durchfluss und Druck
  • Effizientes Magnetkupplungssystem
  • Axialschubausgleich
  • Keramikisolierung und Hitzebarriere
VORTEILE
  • Umweltfreundlich - Keine flüchtigen Emissionen in die Atmosphäre
  • Direkt mit anderen Pumpen mit Standardabmessungen austauschbar
  • Maximale Lagerlebensdauer, da das Lager nicht ausgerichtet werden
  • Kosteneinsparungen durch optimale Effizienz

Als 100 % leckagefreie Pumpe verzichtet die CRP-MM-CC auf mechanische Dichtungen und senkt die Wartungs- und Betriebskosten. Da sie flüchtige Emissionen eliminiert, ist sie auch umweltfreundlich und erfüllt die Anforderungen der TA-Luft-Spezifikation (technische Anleitung zur Reinhaltung der Luft).