Pumpen für solarthermische Kraftwerke

Einer der am schnellsten wachsenden Energiemärkte weltweit, da die Sonne die sauberste und am meisten verfügbare erneuerbare Energiequelle ist.

Solarthermische Kraftwerke (CSP) kombinieren drei wichtige Systeme, um Elektrizität zu erzeugen, indem sie Sonnenlicht mit Spiegeln und Linsen in einer Wärmeträgerflüssigkeit (HTF) sammeln und konzentrieren. Über ein Wärmetauschersystem bewegen Pumpen die HTF, um Wasser zu erhitzen und Dampf zu erzeugen. Der Kraftwerksblock nutzt diesen Dampf dann, um Elektrizität über einen Turbinengenerator zu erzeugen. In diesen Systemen werden Pumpen unter anderem für folgende Anwendungen verwendet: Salzschmelze, Wärmeübertragung, Kesselspeisung, Kondensatförderung, Kühlwasser und Hilfsanwendungen.

Aufgrund ihrer Charakteristik sind solarthermische Kraftwerke stark von direkter Sonneneinstrahlung abhängig. Sie sind variabel zu betreiben mit täglichem Start und Stopp und erfordern Heavy-Duty-Pumpen, die in der Lage sind, bei hohen Temperaturen und Drucken zu arbeiten. Um die Effizienz zu steigern, speichern solarthermische Kraftwerke die tagsüber gewonnene Hitze in geschmolzenen Salzen, sodass sie sogar nachts weiter Elektrizität erzeugen können. Geschmolzene Salze erreichen Temperaturen von bis zu 1100 °F (600 °C), sodass hochtechnisierte Transferpumpen benötigt werden (siehe VLT-Pumpe].

Pumps for concentrated solar power diagram

Zum Vergrößern auf das Bild klicken.


Die Erfahrung von Ruhrpumpen auf dem Markt für Stromerzeugung hat hochtechnisierte und Spezialpumpen für solarthermische Kraftwerke hervorgebracht.

Referenzprojekt: ANDASOL III Solarkraftwerk

ANDASOL III, von Solar Milennium Group entwickelt, ist ein Solarkraftwerk in Spanien, das 200.000 Haushalte mit Strom versorgen kann. Es beruht auf einer HVN 12x17-Wärmeträgerflüssigkeitspumpe für das Pumpen des synthetischen Öls durch die Parabolrinnen. Aufgrund des variablen Betriebs und der täglichen Starts und Stopps zusammen mit einer Temperatur von bis zu 750 °F (400 °C), die erforderlich sind, hat Ruhrpumpen diese HVN-Pumpe mit Gehäuse und Laufrad aus Chromstahl zusammen mit Kühlsystemen und variablen Frequenzantrieben ausgewählt.

Synthetic oil pump for CSP