CRP-ISO-Prozesspumpe

ISO 2858 and ISO 5199 End Suction Process Pump

CRP ISO Process Pump by Ruhrpumpen
CRP ISO Process Pump by Ruhrpumpen
CRP ISO end suction process pump by Ruhrpumpen
CRP Back Pullout design Process Pump by RP
Die CRP-Reihe der Prozesspumpen wartet mit 33 Hydraulikkombinationen auf und erfüllt die Vorgaben von ISO 2858 und ISO 5199 sowie die Richtlinie 94/9/EG (ATEX 100).

Betriebsgrenzen

Förderleistung Bis zu 500 m³/h (2,200 gpm)
Förderhöhe Bis zu 215 m (705 ft)
Maximaler Druck Bis zu 25 bar (360 psi)
Temperatur Bis zu 300 °C (572 °F)
Hauptanwendungen Petrochemische Industrie: Hilfspumpe in Tanklagern und Rohrleitungen. Chemiesektor. Allgemeine Industrie: Automobil, Landwirtschaft, Zellstoff und Papier, Arzneimittel, Textil, Lebensmittelverarbeitung. Bergbau. Hilfspumpen in Kraftwerken. Wasserbehandlung.

Die CRP-Reihe umfasst 33 Größen für die jeweiligen Betriebsbedingungen innerhalb eines großen Spektrums an Hydraulikparametern. Die Reihe wurde ebenfalls entwickelt, um viele optionale Funktionen unterzubringen, wie zum Beispiel Schleißringe auf dem Druckgehäuse und Kühlspulen für Lagergehäuse.

EIGENSCHAFTEN

Horizontale ISO-Prozess-Zentrifugalpumpe

  • Erfüllt vollständig ISO 2858 und ISO 5199
  • HI-Design (OH1)
  • Einstufig, fliegend gelagerte Zentrifugalpumpe
  • Radial geteiltes Gehäuse mit Flanschverbindungen
  • Horizontal einstufig fliegend gelagert und vertikale Entleerung auf der Mittelachse
  • Fußaufstellung
  • Eingehäustes Laufrad
  • Drehung im Uhrzeigersinn (vom Kupplungsende aus gesehen)
  • Ölschmierung
  • Schleißringe für Gehäuse und Gehäuseabdeckung sind austauschbar
VORTEILE
  • Back-Pull-Out-Design für einfache Wartung ermöglicht das Herausnehmen der Pumpengruppe, ohne die Flanschverbindungen des Gehäuses zu öffnen
  • Optimale Effizienz
  • Verschiedene Konstruktionsmaterialien erhältlich
  • Widerstandsfähige mechanische Dichtung
  • Kompaktes Design
OPTIONEN
  • Doppelte Gleitringdichtung möglich
  • Ölstandsregler
  • Kühlspule erhältlich
  • Mit Schmierfett und Ölnebel geschmierte Lager
KONSTRUKTIONSMATERIALIEN
  • Karbonstahl
  • Duplex
  • Edelstahl

Weitere Materialien auf Anfrage.


CRP Pump Selection Chart

Die Pumpen nach ISO 2858 und nach ISO 5199 betreffen zwar den gleichen Typ an Industriepumpen, sind aber unterschiedlich.

  • ISO 5199 deckt die technischen Spezifikationen für Klasse-II-Zentrifugalpumpen mit einstufiger, mehrstufiger, horizontaler oder vertikaler Konstruktion mit jedem Antrieb und jeder Installation für die allgemeine Anwendung ab. Die in der chemischen Verarbeitung verwendeten Pumpen (die ISO 2858 erfüllen) werden im Allgemeinen von diesem Standard abgedeckt.
  • ISO 2858 bezieht sich auf einstufig fliegend gelagerte Zentrifugalpumpen mit den wichtigsten Abmessungen und Nennbetriebspunkten, die einen maximalen Betriebsbereich von 16 bar haben.

Zusammenfassend konzentriert sich ISO 2858 auf die äußeren Abmessungen und Installationsdetails, während ISO 5199 außerdem eine Vielzahl von Leistungsanforderungen und Konstruktionsmerkmalen spezifiziert.